Nicht-ohne-meinen-Ball.de
Banner
Home | Aktuell | Profil | Spielberichte | Fußball in ... | Kreisliga | Fotogalerie | Links | Impressum | Suche
Spielberichte
Naval 1° de Maio – Uniao Leiria 1:0

Estádio Municipal José Bento Pessoa, 12. März 2010, 480 Zuschauer

Naval 1° de Maio – Uniao Leiria 1:0Ob in Russland, Argentinien, Israel oder Kuba – wenn sich Mütter für irgendetwas zusammenschließen, wird es meistens moralisch. Zumindest jedoch politisch. In der Regel geht es um verschwundene Angehörige, vertuschte Verbrechen, gekaufte Richter oder andere Verstöße gegen Gesetz und Anstand. Nicht so in Figueira da Foz.

weiter …
 
Aris Limassol – A.E.K. Larnaka 0:0

Tsirion Athlítiko Kentro, 25. November 2009, 182 Zuschauer

Aris Limassol – A.E.K. Larnaka 0:0Jeder fühlt sich irgendwann mal allein. Der Torwart, der Libero, der Mannschaftsführer, der Trainer sowieso. Aber kann man auch als Zuschauer von allen verlassen sein? Stell dir vor es ist Spieltag, und nur einer geht hin. In Zypern ist dieser Albtraum Realität – fast jedenfalls.

weiter …
 
SG Wattenscheid 09 - SC Westfalia Herne 2:2

Lohrheide, 6. November 2009, 694 Zuschauer

SG Wattenscheid 09 - SC Westfalia HerneSchade, dass Eric Cantona nicht im Stadion war. "Wenn die Möwen dem Kutter folgen, dann nur, weil sie denken, dass Sardinen zurück ins Meer geworfen werden“ eröffnete der freche Franzose einst die Pressekonferenz nach seinem legendären Kung-Fu-Tritt. Was hätte der unvergessene Fußballpoet wohl zu dieser Partie gesagt?

weiter …
 
SC Westfalia Herne – VfB Speldorf 3:0

Stadion am Schloss Strünkede, 31. Oktober 2009, 950 Zuschauer

SC Westfalia Herne - VfB SpeldorfWie findet ein Verein heraus, wie groß seine Fanbasis ist? Chaostheorie, Spurensuche in Glaskugel oder Gänseleber, Komatrinken – nichts hat die wohl interessanteste Fragestellung im bezahlten Fußball bislang klären können. Doch nun scheint man in Herne endlich den Stein der Weisen gefunden zu haben.

weiter …
 
Bradford City F.C. – Crewe Alexandra A.F.C. 2:3

Coral Windows Stadium, 10. Oktober 2009, 11.757 Zuschauer

Bradford City F.C. – Crewe Alexandra A.F.C. 2:3Was haben ein deutsches Finanzamt und das Coral Windows Stadium in Bradford gemeinsam? Klarer Fall: unfreundliches Personal, schlechten Service, nicht nachvollziehbare Anweisungen und eine Überdosis Bürokratie.

weiter …
 
Bradford City F.C. – Crewe Alexandra A.F.C. 2:3 (english version)

Coral Windows Stadium, 2009-10-10, 11.757 spectators

Bradford City F.C. – Crewe Alexandra A.F.C. 2:3What do a german revenue office and the Coral Windows Stadium have in common? Unfriendly employees, bad service, crazy instructions and a huge dosis of bureaucracy.

weiter …
 
Maidenhead United F.C. – Thurrock F.C. 0:2

York Road, 5. September 2009, 187 Zuschauer

Maidenhead United F.C. – Thurrock F.C.Capello, Cole, Barry, Lennon – auf der Insel wächst Großes heran. 2010 könnte es endlich mit dem ersehnten Titel klappen. Bis dahin müssen sich die Three Lions noch mit der Erinnerung an ein Tor begnügen, das gar keins war – und mit ihrer einmaligen Geschichte. Zum Beispiel mit dem „oldest continously used senior football ground in the world“ in Maidenhead.

weiter …
 
Africa United – Ymir Reykjavik 1:6

Leiknisvöllur, 27. Juli 2009, 24 Zuschauer

Africa United – Ymir Reykjavik 1:6 Türkspor, Ay Yildiz, FC Maroc, NK Zagreb – überall in Deutschland gibt es Vereine mit Spielern ausländischer Herkunft. In ganz Island dagegen genau einen, Africa United. Dennoch sind die Probleme hier wie dort dieselben: vermeintliche Benachteiligung, fehlender Respekt, fest verankerte Vorurteile, falsche Empfindlichkeiten und selbst erfüllende Prophezeiungen.

weiter …
 
IB Vestmannaeyjar – Stjarnan Gardabaer 1:0

Hásteinsvöllur, 26. Juli 2009, 740 Zuschauer

IB Vestmannaeyjar – Stjarnan GardabaerErst war das Polar Beer alle. Kurz darauf das Carlsberg. Schließlich auch der gute Camus Cognac. Auf zum Pub – dem einzigen in Vestmannaeyjar. Trainer Heimir Hallgrímsson und Manager Gestur Magnusson waren in Feierlaune. Mit dem zweiten Sieg in Folge gelang der erhoffte Sprung auf Platz 10. Endlich runter von den Abstiegsrängen. Endlich wieder Hoffnung.

weiter …
 
Hvöt Blönduós – Ungmennafélag Njardvik 3:2

Blönduósvöllur, 25. Juli 2009, 57 Zuschauer

Hvöt Blönduós – Ungmennafélag NjardvikIsland – war da nicht mal was? Na klar: Pleitewelle, Rekordverschuldung, Staatsbankrott. Fußball gespielt wird trotzdem weiter. Selbst in Blönduós, wo zwei Mannschaften aufeinander trafen, die vom Schrecken aller deutschen Anleger gesponsert werden, der zahlungsunfähigen Kaupthing Bank.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

© 2007 - 2008 COCUYO Medien-Design